Sonntag, 27. November 2016

Fahrrad-Weihnachten

Huch, da war ja was. Advent, Advent, ein Lichtlein brennt, und wenn das fünfte Lichtlein brennt, hast du Weihnachten verpennt! Damit endlich nicht mehr diese negative Tirade über die Deutsche Bahn zuoberst steht, und vielleicht auch aus Gründen der Stimmung, hier nun ein paar Ideen für das Fest der Liebe der Geschenke:

Ein von Cargoli (@the_cargoli_family) gepostetes Foto am

Pünktlich zum Fest hat sich Arne von cargobike.jetzt mit dem Berliner Künstler und Erbauer des großartigen Achtrades Nico Jungel zusammengetan und die Cargoli-Familie geschaffen. Vermutlich rennen die Fahrrad-Fans ihnen bereits die Türen ein und es wird schwer, zu diesem Fest noch eins zu bekommen? Probiert's aus!

Das Achtrad in Nijmegen


Das nächste Geschenk ist schon an unserem Urban Arrow und an meinem Beixo montiert, pünktlich zum Fest wird noch unser Bellabike dazu kommen, und ich kann wirklich nur sagen: endlich. Wer einmal die Lenkergriffe von Betula Manus in die Hand genommen hat, möchte kein Gummi mehr am Lenker haben. Echte Handschmeichler, die bei Nässe sogar noch griffiger werden.

Ein von @betulamanus gepostetes Foto am


Weitere Ideen? Immer her damit, dann kann ich sie hier noch ergänzen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen