Fuhrpark

seit Mai 2014
Urban Arrow Family [Bosch Classic Line, Rollerbrakes]

Unser schnelles Zweirad mit elektrischer Unterstützung. Heiß geliebt, unverzichtbar in der Schwangerschaft ebenso wie am Berg oder wenn es mal schnell gehen muss. Mit Yepp-Sitz und gefedertem Maxi Cosi Adapter bietet es Platz für unsere drei Jungs in allen Lebenslagen.

www.urbanarrow.com
Blogeinträge mit dem Tag "Urban Arrow"


seit Oktober 2013
Bellabike Bella 4

Wendig, flexibel, groß - und kann auch bei Glatteis nicht umfallen. Für den Winter und Herbst, für langsamere Fahrten mit um so mehr Gepäck oder Fahrgästen, unser Kopenhagener original.

www.bellabike.dk
Blogeinträge mit dem Tag "Bellabike"


seit September 2014
de Fietsfabriek Kinderbakfiets

Papas Traum - und welch' ein Glück, den Kindern gefällt es auch! Die wunderbare, kleine Version des klassischen Holland-Bakfiets mit drei Rädern.

www.fietsfabriek.nl

Lieblinge

Butchers & Bicycles MkI

Dieses einzigartige Modell aus Kopenhagen vereint die Vorzüge von Zwei- und Dreirädern. Wir hatten es mal zu Besuch - und waren begeistert.

Blogeintrag zum MkI




Douze Messenger

Der Douze Messenger rangiert irgendwo zwischen dem Bullit und den klassischen, holländischen Bakfietsen. Dazu lässt er sich ohne Werkzeug in zwei Hälften teilen und lenkt in der aktuellsten Version über Seilzüge - höchst interessant!

www.douze-cycles.com


Das Phantom: Carryo

Das Carryo kam aus Berlin und gefiel mir wahnsinnig gut. Dann gewann es sogar einen Eurobike Award. Und dann ... wurde es nie gebaut. Ich hatte sogar einen Termin in Berlin, um mir das Rad anzusehen, aber ich wurde versetzt :'(



Das Michelmobil

Das Michelmobil kommt auch aus Berlin, ist aber glücklicherweise Realität! Im Dezember 2015 war Steffen Mebes mit zwei Micheln auf Tour und auch in Münster zu Gast.


Ehemalige

April 2012 bis Mai 2014
Urban Arrow Family [Daum Motor]

Der Vorgänger unseres jetzigen Urban Arrow hatte mit so mancher Kinderkrankheit zu kämpfen und wurde daher im April 2014 in Rente geschickt.

Bis dahin hat es viel wertvollen Input für die neue Generation geliefert.

Mai 2009 bis 2012
Gazelle Cabby

Das günstige Zweirad von Gazelle, mit sehr cleverer Box aber sehr blödem Dach, musste bei uns hauptsächlich mangels elektrischer Unterstützung dem Urban Arrow weichen.

www.gazelle.de
Blogeintrag: Gazelle Cabby Dreijahrestest



In der Nachbarschaft
Unsere Nachbarn, unsere KiTa, Freunde und Bekannte: auch sie fahren Transporträder. Wir hätten da ein Pedalpower Long Harry, ein Babboe Big-E, ein Gazelle Cabby der dritten Generation, ein Nihola 4.0 oder ein Christiania. Der beste Konditor der Stadt fährt ein Bullitt Clockwork Orange, mit dem er allerdings keine Torten ausliefern kann, weil es die Sahne von den Stücken rüttelt. Und was fährst du?